São Paulo

Über São Paulo

Der Bundesstaat São Paulo ist in der südöstlichen Region von Brasilien und seine Hauptstadt ist die Stadt São Paulo. Der Staat ist das bevölkerungsreichste Land, die 22% der Bevölkerung mit mehr als 44 Millionen Einwohnern. Zu den Attraktionen in der Zustand, die zu besuchen Sao Paulo muss die Avenida Paulista wissen, Ibirapuera-Park, dem Kunstmuseum von Sao Paulo, die Pinacoteca do Estado de Sao Paulo, das Stadttheater von São Paulo, das Museum der portugiesischen Sprache, die Kathedrale von St. Paul, der Domplatz, Luz Station, die eines der Wahrzeichen der São Paulo Macht auf dem Höhepunkt der Kaffee mit Milch Republik ist. Auch die Markthalle von Sao Paulo und viele andere charmanten und historischen Orten. In São Paulo ist Stränden in einigen seiner Gemeinden, wie in Santos, Bertioga, Guaruja, Brasilien, Peruibe, Mongaguá, Itanagar und vieles mehr. Einer der beliebtesten Orte für junge Leute und Familien ist die Hopi Hari Park, im Weinberg gelegen und einer der größten Freizeitparks in Lateinamerika. Die wichtigsten Städte des Staates sind seine Hauptstadt Sao Paulo, Guarulhos, São Bernardo do Campo, Campinas, Santos, Osasco, Sorocaba, Ribeirão Preto, Piracicaba, São José dos Campos und ABC, die traditionell Industrie ist, so dass es Teil Städten Santo André, São Bernardo do Campo und São Caetano do Sul. schuf der Staat die erste Rundfunkanstalt in Brasilien, der Tupi-TV, von Assis Chateaubriand erstellt im Jahr 1950. Seitdem sind die großen Netze entwickeln sich in Sao Paulo, das Erreichen Projektion nationalen und SBT, Band, Rede Record, Gazeta Netzwerk, Netzwerk TV, TV Globo São Paulo und andere. In Sao Paulo sind wichtige kulturelle Sehenswürdigkeiten wie das Institut für Geschichte und Geographie von São Paulo und der Paulistana Akademie der Literatur. Typische Zustand Lebensmittel sind Couscous, Hühnchen mit brauner Soße, Polenta-Kuchen, Flechtwerk und Lehm, die ertrunken unter anderem, und das Essen in Sao Paulo Einflüsse des Menschen wie die Japaner, Italienisch und Arabisch. Sao Paulo ist der am stärksten diversifizierte brasilianischen Staat kulturell, stammte aus Italienisch, Portugiesisch, Ureinwohner Indianer, Afrikaner. Auch die Araber, Deutsche, Spanisch, Japanisch und Chinesisch.