Rio de Janeiro

0 Partner-Hotels

Über Rio de Janeiro

Die schöne Stadt ist die Hauptstadt des Bundesstaates Rio de Janeiro, im Südosten Brasiliens. Bekannt durch die große Hitze, die Stadt hat topische Klima mit einer durchschnittlichen Temperatur von 22 ° C, aber im Sommer das Thermometer bequem die 40 ° C zu kennzeichnen Die Stadt ist die Hauptroute des internationalen Tourismus auf dem Land und der südlichen Hemisphäre. Es ist auch die brasilianische Stadt weltweit besser bekannt. Denn es ist eine große Stadt gibt es eine große Vielfalt an Ausflügen und Aktivitäten für die Besucher. Ausgehend von 30 km von schönen Stränden, gibt es die Copacabana, dem berühmtesten von Brasilien, in denen alle Arten von Publikum. Der Strand von Barra da Tijuca ist 15 km lang und gute grünen Meer zum Baden, einladenden Wellen zum Surfen, und Winde zum Windsurfen und Kitesurfen. Ein weiterer Punkt ist die Arpoador Strand, der eine ganz besondere Einstellung der Sonne hat. Ein Liebling der Surfer ist Prainha, der ruhigste von allen, und voller natürlicher Schönheit. Das Leme Beach liegt in einer Wohngegend, es ist also einer der leisesten am Stadtrand. Luxus ist das Markenzeichen der Leblon Strand, voller exquisiter Gebäude und viel Eleganz. Die trendigen Ipanema kann nicht aus dem Skript überlassen werden. Für diejenigen, die nach Rio de Janeiro gekommen sind zwei Reisen erforderlich sind; wissen, Christus Erlöser und Zuckerhut. Auf der Oberseite des Corcovado ist der Christus der Erlöser mit seinen 30 Meter hoch, der Zugang durch van oder Zug gemacht. Die Seilbahn macht die Reise zum Zuckerhut, das Erreichen der Spitze öffnet sich zu einem charmanten Look. Stones, Bonita und Gávea fahren Gleitschirm und Drachen Flüge mit 15 Minuten Dauer und Panoramablick. Die traditionellen Stadtteil Santa Teresa, abgesehen davon, voll von kulturellen Einrichtungen zeigt Landschaften von verschiedenen Bereichen der Stadt. Ein weiterer sehr überfüllten Touristenattraktion ist das Maracana-Stadion, die Führung für die Öffentlichkeit bietet. Die Neuheit ist die Samba City, können Sie dort die Produktion von Autos und Kostüme zu sehen, und am Donnerstagabend zu einem Mini-Karnevalsparade zu sehen. Vela lohnt sich, den natürlichen Reichtum des Botanischen Gartens, Flamengo und Lagoa Rodrigo de Freitas. In historisches Skript die Spitze entwirren viel von der Geschichte Brasiliens, die in den Gebäuden der Old River, die Gebäude des neunzehnten und zwanzigsten Haus Museen und Kulturzentren gespeichert ist. Nachts Optionen im Überfluss hat die Kapital alle Möglichkeiten für Spaß, aber das Künstlerviertel in der Region ist der Lapa, Treffen vor allem der Samba-Liebhaber. Als große touristische Destination, hat die Stadt renommiertesten Restaurants der verschiedenen internationalen Küche, aber sind die Tavernen, die die brasilianische Küche, die an Samstagen klassischen Feijoada serviert wird, ist. Eine weitere örtliche Tradition sind die Häuser der Säfte, die neben den traditionellen Aromen stellen besondere Kombinationen. Während der Sommersaison ist die Stadt wegen der zwei großen Parteien, Silvester und Karneval überfüllt, aber die Bewegung ist das ganze Jahr über konstant, weil die großen kulturellen und sportlichen Veranstaltungen locken Besucher, die die Gasthöfe und alles genießen, genießen Was ist gut in der "Wunderbaren Stadt".

Rio de Janeiro, RJ
Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Teilweise bewölkt
Vereinzelt Regen Duschen in der Nacht
Regen
Isolated Regen
20ºC29ºC8UV21ºC32ºC8UV22ºC28ºC8UV22ºC26ºC8UV
24.04.2017