Treffen Sie das Ziel
Lerne mehr über Macaé

Über Macaé

Entdecken Sie den natürlichen Charme der Macaé, RJ. An der Küste von Rio de Janeiro, Macaé steht für die ölförderung, aber es hat eine reiche Vielfalt an Attraktionen.

Obwohl Macaé, 180 km von der Hauptstadt, ist überregional bekannt für seine öl-Markt, die Stadt im Nordosten des Staates, ist die Ecke von vielen touristischen Attraktionen Natürliche. Also auch diejenigen, die zu besuchen, die seine Ufer und die bergige region noch finden keine Ruhe und viel Spaß. Es ist möglich, Macaé durch die BR-101, oder durch die RJ-168.

Wie kommt es von den Stränden von rio, alle Monate des Jahres haben Wetter förderlich für eine Reise nach Macaé, dass die Temperaturen liegen durchschnittlich zwischen 23 und 38 Grad. Die Sommermonate sind die meisten förderlich für Touristen, die sich für mehr Bewegung. Wenn die Idee ist, genießen Sie die Ruhe der Nebensaison ist ideal. Durch die Gemeinde sowie die urbanisierte, komfortable Gästehäuser sind das ganze Jahr über erhältlich.

Das Skript entlang der Küste von Macaé hat verschiedene Optionen für die Touren, die können am Archipel von Sant Ana, 8 km von der Küste entfernt. Zu den Attraktionen gehören die Beobachtung der Kolonien von Möwen, die live auf dem Platz und Praxis der Fischerei. Um die Inseln zu besuchen können Sie ein Motorboot oder mit dem Boot, in der Regel gemietet, neben den städtischen Markt, die von der pier.

Bereits diejenigen, die lieber den Blick auf das Meer können wählen zwischen verschiedenen Stränden. Bevorzugt von den Sportlern ist der Strand von Sünde, perfekt zum üben surf-und bodyboard, zusätzlich zu Tauchen und Angeln Linie oder unter Wasser. Mittlerweile werden die fans von langen Spaziergängen in den sand kann den Kopf an den Strand der Ritter, wo Sie die Lagune von Imboassica, hier der Spaß auf Rechnung des restaurants mit köstlichen Küche.

Aber wenn die Idee ist, kennen zu lernen, der bergigen region von Macaé, sollte das script Folgen für die Bezirke von Barrakudas und Große, Glicério, die die frische und die Schönheit der Flüsse mit Ihren Wasserfällen und Wanderwegen durch den Dschungel. Diejenigen, die Liebe extreme-Sport hat eine Menge zu tun, wie klettern und rafting, unter anderen Optionen. Der richtige Standort für Kanufahrten auf den Stromschnellen des Glicério. Schon wer klettern möchte, der ideale Ort, ist der Gipfel der Bruder, der höchste Punkt der Stadt.

Erhoben zu der Kategorie der Gemeinde im Jahre 1813, Macaé hat viele Geschichten zu erzählen, wie der Besuch des berühmten Naturforscher Charles Darwin im Jahre 1832. Auf die Gelegenheit, die er gesammelt Arten von Reptilien und Insekten, die in Ihrer Sammlung, die Sie als Grundlage für seine Arbeit über den Ursprung Der Arten.

Für eine Reise nach Macaé ist erforderlich, um zu genießen Sie die typischen Gerichte der lokalen Küche, das steht für seine frischen Meeresfrüchte, die eine starke Präsenz in der Küche Von Rio de Janeiro. Andere köstliche Optionen sind die Pizzerien und restaurants in der bahianischen Küche. Die Stadt ist traditionell begehrt von der Tourismus-Geschäft, Luxus hotels sind leicht zu finden. Allerdings gibt es auch mehr wirtschaftliche Möglichkeiten, wie hostels, darunter, neben den Stränden.

Macaé, RJ
Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
Regen
Rainy
Regen
Vereinzelt Regen
21ºC32ºC13UV20ºC24ºC12UV20ºC26ºC13UV23ºC26ºC12UV
21.11.2017