Lençóis Maranhenses

0 Partner-Hotels

Über Lençóis Maranhenses

Der Nationalpark Lençóis ist im Bundesstaat Maranhão, im Nordosten. Der Park ist eine brasilianische Naturschutzeinheit vollen Schutz der Natur. Das Gebiet ist von den Städten Barreirinhas verteilt, Santo Amaro do Maranhao und First Cross. Lençóis zeichnet sich durch das Ökosystem mit Dünen, Salzwiesen und Feuchtgebiete, zusätzlich zu den starken Winden und häufigen regen. Touristen aus der ganzen Welt besuchen den Park zu Touren durch die Dünen und das Baden in den schönen Seen und Teiche, die von den Regenfällen gebildet werden. Für beste Zugangsstelle kann durch Landwege BR 135 durchgeführt werden, auf dem Seeweg, das den Fluss Faultiere in Atins dem Luftweg von Parnaíba International Airport in Piauí und Flüssen erzielten Fluss Faultiere. Eintritt in den Park ist die Stadt Barreirinhas, und sie hat auch eine Landebahn für Kleinflugzeuge. Andere Städte mit Zugang zum Park sind Santo Amaro do Maranhao, Erster Cross, Paulino Neves und Humberto de Campos. Achten Sie auf die verschiedenen Einrichtungen des Tourismus an, die in Städten mit Zugang zum Park sind, um für die Fahrten zu programmieren, da es in der Regel erforderlich sind, um 4x4 Fahrzeug gehen, um durch die Dünen übergeben. Touristen können in verschiedenen Hotels, die diese Städte haben und profitieren Sie von all den Fahrten und den schönsten Sehenswürdigkeiten der Marannationalpark bleiben.

Barreirinhas, MA
Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Aufgelockert Regen
Aufgelockert Regen
Aufgelockert Regen
Aufgelockert Regen
24ºC33ºC11UV25ºC31ºC12UV26ºC32ºC12UV25ºC32ºC12UV
24.04.2017