Jijoca de Jericoacoara

Über Jijoca de Jericoacoara

Jericoacoara befindet sich 300 km von Fortaleza entfernt und ist ein Nationalpark, die natürliche Schönheit kombiniert, zu einem einzigartigen Ort. Er gilt als einer der schönsten Strände der Welt und um den Mondschein und Sternenlicht zu schützen, hat das Dorf keine Straßenbeleuchtung. Seine Straßen sind Sand und in den Park muss man mit 4x4 Start Regel Festung zu gehen. Es gibt ungefähr 20 Jahre Jericoacoara wurde ein einfaches Fischerdorf, in der Welt erhalten und nur zu mehr abenteuerlustige Reisende bekannt. Heute Jeri hat eine große Struktur mit Restaurants, Bars, Häuser mit Live-Musik, Orte, um zu massieren, und vieles mehr. Auch Entscheidungen von Hotels und Gasthöfen, die Wärme, Charme bieten und sind sehr anspruchsvoll. Als einer der schönsten Strände in der Welt und auch eine der längsten, die Stadt war allgemein bekannt. Der Ort ist von Dünen, Süßwasser Teichen umgeben und 2002 Jeri bekam die meisten Status des Umweltschutzes. Jericoacoara ist zweifellos ein Paradies auf Erden, und dieses perfekte Ort den Buggy zu erkunden und Quads sind eine gute Wahl. Einige der Schönheiten des Parks eingetaucht Lagunen, unberührte Strände, schöne Natur Skulpturen auf den Felsen und einige andere Attraktionen zu genießen. Ein Muss Ort der Begegnung ist die Holed Stein, eine Felsformation, dass seit tausenden von Jahren ist vom Meer geschnitzt. Der Tourist ist mehr als 90 Optionen der Gasthöfe und Hotels, von in Jeri wählen und auch 40 Restaurants mit Speisen aller Art, wie regionale, Italienisch, Französisch und andere.

Jijoca de Jericoacoara, CE
Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Änderungen im Bewölkung
Teilweise bewölkt
Vereinzelt Regen Duschen
Aufgelockert Regen
23ºC33ºC12UV22ºC34ºC12UV23ºC40ºC12UV23ºC37ºC12UV
13.12.2017