Imbituba

Über Imbituba

Imbituba befindet sich an der Südküste des Staates, 90 km von Florianópolis der BR 101.

Die durchschnittliche jährliche Temperatur schwankt zwischen 14 und 20 Grad. Mit warmen Sommern und milden Wintern ist die Tourismus in der Stadt konstant.

Die Stadt hat neun wunderschöne Strände, einschließlich Praia do Rosa, gilt als eine der schönsten der Welt. Der Strand des Dorfes liegt zwischen der Küste und Inseln, die zusätzlich zu eine charmante Umgebung zu gewähren, die größten und besten Wellen aus Brasilien produziert, bis zu fünf Meter hoch, und seit 2003 geworden die Raum-Surf World Cup.

Für Stand up Paddel ist Kitesurfen, Windsurfen und Strand Ibiraquera mit Teich mit dem gleichen Namen besser geeignet für die Praxis dieser Sportarten.

Wer die Strände von Port Vila ausruhen wollen, sind des Lichts und des Itapirubá echte Medizin gegen Stress.

Wer bereit ist, zu Fuß sind, haben Zugriff auf Roter Strand, einsamen Strand und Wasser, durch die Ströme von Wasser aus den Hügeln rund um Sie, sowie die Strand-Klippe des gleichen Feature benannt wurde, und das ist geeignet zum Wandern und Angeln.

Hauptstadt des Wals erhält Imbituba Tiere von Patagonien nach Brasilien der Monate von Juni bis November, ihre Babys zu stillen, sie haben.

Das Wal-Projekt neben der Förderung der Erhaltung der Arten, bietet Einrichtungen für Touristen können die Wale sehen, in den Monaten, in denen sie auch so bleiben.

Die lokale Küche basiert auf Fisch und Meeresfrüchte, vor allem Garnelen Rosa, die reichlich Fischen in der Region ist.

Das Nachtleben in der Sommersaison ganz intensiv mit vielen Balladen ist, ähnliche Winter Monate Touristen Aktivitäten für die Umwelt.

Welcher Zeitraum ist immer Zeit, lokale Gastfreundschaft im Gasthaus Komfort genießen.

Imbituba, SC
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch
Regen
Änderungen im Bewölkung
Änderungen im Bewölkung
Änderungen im Bewölkung
17ºC21ºC10UV13ºC20ºC10UV14ºC20ºC10UV15ºC21ºC10UV
21.10.2017