Cairu

0 Partner-Hotels

Über Cairu

Cairu ist eine Insel im Fluss Archipel im Fluss Una, im Bundesstaat Bahia und ist einer der beiden Gemeinden Inselgruppen Brasiliens besteht aus 26 Inseln. Cairu umfasst die Insel Boipeba und Tinharé. Einige der wichtigsten Strände von Cairu, sind die Ersten, Zweiten, Dritten und Quanta Beach, Praia do Encanto, die Galleon Beach, das Pontal oder Barra Strand, Praia da Gamboa, die Platz-Strand und die Morere Beach. Die Stadt ist umgeben von Mangroven und bietet Tauchplätze wie die Steine ​​von Benedicta, Tatiba und Tatimirim. Haupttouristenziel Cairu des Morro de São Paulo, bekannt für sein kristallklares Wasser und die Struktur, die Optionen von Bars und viele Aktivitäten bietet bekannt. In Cairu gibt es einige historische Gebäude und Sehenswürdigkeiten, zu wissen, wie die Kirche Unserer Lieben Frau von Licht, die Kirche und das Kloster des heiligen Antonius und der drei Hähne der Großen Quelle, die im Jahr 1943 als Kulturerbe wurde. In Cairu Trekking und Reiten zu üben. Einige der Wanderwege zu üben diese Aktivitäten sind die Lighthouse Trail, Trail Sky-Brunnen, Gamboa-Lion Trail und der Trail in Morro Guarapuá. Die Stadt produziert Kokosnuss-the-Bucht und Palmöl, und die typischen Gerichte der Gastronomie auf Krabben und Krabben auf der Basis, wie Eintopf aus ihnen gemacht. Diese Gerichte werden in den meisten Restaurants in der Stadt gefunden. Cairu verfügt über eine gute Infrastruktur, um Touristen mit viel Auswahl an Restaurants, Hotels und Gasthöfen der wirtschaftlichsten und Familie erhalten, auch die schönsten.

Cairu, BA
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
Isolated Regen
Wolkig mit Aussicht auf Regen
Vereinzelt Regen
Wolkig mit Aussicht auf Regen
21ºC31ºC10UV20ºC30ºC10UV19ºC30ºC10UV20ºC30ºC10UV
23.04.2017