Caeté

0 Partner-Hotels

Über Caeté

Caeté ist eine Stadt in Minas Gerais in der Metropolregion von Belo Horizonte, nur 53km von der Hauptstadt. Die Stadt wurde im Jahre 1701 nach der Entdeckung von Goldminen in einem Bereich der dichten Urwald gegründet. Daher die Herkunft Ihres Namens in Tupi Sprache bedeutet "echte Busch" durch die Verbindung der Begriffe * ka'a * ("kill") * und * eté ("true"). Caeté durch die Serra da Piedade, wo inmitten der Kulisse der reichen natürlichen Schönheit, liegt die Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit unter der Schirmherr von Minas Gerais zu unterscheiden. Auf dem Gipfel des Berges, bis 1746 Meter Höhe, installiert Astronomical Observatory Friar Rosario, gehört der Bundesuniversität von Minas Gerais. Die Stadt hat ein großes Potenzial für die Praxis des Abenteuer-Tourismus, mit großer Tradition in den Baumkronen. Es wird als eines der neun wichtigsten Destinationen in Brasilien zu extremen Sportarten anerkannt. Es gibt auch mehrere Bezirke in der Stadt, die gute Möglichkeiten für Tourismus, Freizeit und Gastfreundschaft zu bieten. Bezirk in Red Hill gibt es einen Wasserfall von St. Anthony, mit einem Rückgang von rund 10 Metern. Caeté hat immer noch gute Auswahl an Bars, Restaurants und Hotels für ihre Besucher.

Caeté, MG
Freitag Samstag Sonntag Montag
Wolkig mit Afternoon
Regen
Bewölkt
Teilweise bewölkt
19ºC25ºC9UV17ºC25ºC9UV17ºC24ºC9UV15ºC23ºC9UV
27.04.2017