Blog

Praxis-Tourismus-Abenteuer!

Der Tourismus ist eine andere Art, neue Orte kennen, live-unvergessliche Erlebnisse und Kontakt mit der Natur zu lernen. Haben Sie Interesse? So behalten Sie unsere Serie mit den gefragtesten Aktivitäten und üben Sie auch das Abenteuer-Tourismus. It's gonna rad, werden Sie sicher sein können!

Praxis-Abenteuer-Tourismus

Diese neue Art von Tourismus hat Millionen von Fans auf der ganzen Welt gewonnen, darunter Brasilien, die unter den üppigen einheimischen Landschaften, üben mehr und mehr touristische und sportliche Aktivitäten wie Baumklettern, Rafting, Wandern, Geländereiten, Mountain Bike, Bungee- Sprung und vieles mehr!

Canopy oder Canopy-Touren: der Baum-Abenteuer über

Auch bekannt als Baumklettern, ist dies eine der wichtigsten Aktivitäten der Abenteuertourismus. Hier müssen Praktiker zwischen verschiedenen Plattformen und oben auf Bäumen angebracht überqueren. Es ist notwendig, Hindernisse wie Hängebrücken, Strickleitern, Seilbahnen und andere potenzielle Barrieren zu überwinden. Mehr als Unterhaltung bietet der Schirm direktem Kontakt mit der Flora und Fauna der Regionen, in denen die Tätigkeit ausgeübt wird.

Rafting: viele Abenteuer in Schlauchbooten

Rafting ist eine Praxis, die immer beliebter genug in Brasilien. Es ist eine kollektive Aktivität, die der Verwendung von aufblasbaren Booten hinunter Stromschnellen besteht. Um durchgeführt werden, müssen die Teilnehmer Sicherheitsausrüstung zu tragen, und ausführliche Anleitung auf der Abfahrt erhalten. Beachten Sie, dass die Rafting sollten beaufsichtigt und von Reisebüros oder Berufs beglaubigte durchgeführt werden.

Trekking: Wandern in der Natur

Trekking bedeutet, einen Wanderweg zu folgen, also ist der berühmte Spaziergang, aber mit einigen Besonderheiten. Der Sport ist ein langer Weg zu gehen, in der Natur, und deshalb geht fast immer schlafen in Zelten, Zelten oder Notunterkünften. Der Zweck des Trekking ist genau die Umwelt Kontemplation und, obwohl sie eine Praxis, die mit viel Aufwand erfordert, ist es sehr lohnend.

Off-Road-Touren: Abenteuer auf Rädern

Die Offroad-Touren sind auch für diejenigen, die Abenteuer-Tourismus angefordert. Weniger anstrengende Wanderungen und die noch radikaleren, diese Touren sind in hügeligen und unebenen Wege mit Fahrzeugen wie Autos, Motorräder und Quads Off-Road gemacht. Neben der Überwindung von Herausforderungen wie Mooren, gegenüber Staub, Wind und Hindernisse auf der Strecke, es ist die Belohnung zu sehen, auf dem Weg einige atemberaubende Sehenswürdigkeiten, wie Wasserfälle, typisch einheimische Pflanzen und Tiere. Worth ein Spaziergang auf Rädern!

Mountainbike: 2-Rad-Antrieb, Hingabe und unglaubliche Belohnungen

Mountainbiking ist eine Rad-Modus, der die Hindernisse und Wege mit Unregelmäßigkeiten überwinden will. Wie der Name vermuten lässt, ist dieser Sport mit einem Fahrrad für die Praxis in den Bergen (Mountainbike, in englischer Sprache) entwickelt praktiziert. In unserem Land ist der Sport, der normalerweise auf Bauernhöfen, Parks und Bergwege, voller Hindernisse und Abenteuer praktiziert.

Bungee Jumping: Springen wird das Gesicht?

Bungee-Jumping ist eine Extremsportart, die viel Mut erfordert. Die Praxis besteht in großen Höhen spielen mit einem elastischen Seil nur an den Knöcheln und Taille. Diese Tätigkeit ist ideal für diejenigen, die Adrenalin mögen und gerne Schmetterlinge im Bauch, sondern durch diejenigen, die an Herzproblemen oder nicht genießen Höhe vermieden werden.

Also, welche dieser Modalitäten Sie zieht die meisten? Sagen Sie uns in den Kommentaren! Nutzen Sie die Gelegenheit, in einer Ruhe Herberge nach Sport treiben.

Halten Sie ein Auge auf unserem Blog und folgen Sie den nächsten Eintrag in der Serie mit mehr Tipps, um Ihre Fahrten mit viel Abenteuer zu genießen!

Foto: http://turismodeaventuranobrasil.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar ...