Blog

Leitfaden Sie für Visconde de Mauá

Weiß jetzt die Anleitung zum Visconde de Mauá, mit Fakten über die Stadt und vieles mehr!

Leitfaden Sie für Visconde de Mauá

Immer wenn wir reisen, lernen wir etwas Neues über den Ort besucht. Seine Geschichte, Natur, Klima, Kultur und Kurioses; Es ist ein Prozess eine Menge Spaß und zur gleichen Zeit, persönliches Wachstum. Und es gibt keinen Grund dieses Lernen vor der Reise – beginnen, während Sie wählen, wo zu gehen, zum Beispiel.

Du denkst der besuchenden Visconde de Maua in den nächsten Urlaub oder Urlaub, haben wir eine kurze Anleitung erstellt. Ist nur der Anfang, aber der Rest, den Sie persönlich herausfinden.

Geschichte des Visconde de Maua

Der Name der Stadt ist eine Hommage an die Viscount Irineu Evangelista de Sousa. Das Reich verlieh ihm die Böden für die heutige Gemeinde im Jahr 1870 machte Logging-Aktivitäten.

Der Sohn des Viscount Henry de Souza, erstellt eine Kolonie der europäischen Einwanderer dort rund 20 Jahre später, aber ging nicht gut und die Einwanderer zurück, vor allem nach Europa.

historia-visconde-de-maua

Foto: https://pt.wikipedia.org

Ein weiterer Fehlversuch geschah im Jahr 1908, als die Regierung kaufte das Land zurück und entsteht der so genannte "koloniale Nucleus Visconde de Maua", nur acht Jahre lang widerstanden ausgestorben.

Jedoch blieb einige deutschen Familien nach diesem Versuch. Also in den 30, begannen sie zu Tierheim Verwandten und Freunde, die von Europa nach Brasilien kam, eine spontane Einwanderung verarbeiten, die schließlich zum Erstellen eines kolonialen Kerns in Visconde de Maua arbeitete. Und seitdem wurde es die Haupttätigkeit Tourismus.

Geographie des Visconde de Maua

Durch seine Lage in der Sierra ist Visconde de Mauá Klima als kalt. Juli und August, kann der kälteste Monat des Jahres dort 5 ° C erreichen; In der Zwischenzeit reichen Januar und Februar, die heißesten Monate kaum 25° c.

geografia-visconde-de-maua

Foto: http://porai-viajando.blogspot.com.br/

Abgesehen von der Stadt Maua wird der Name Visconde de Mauá verwendet zum Verweisen auf die Region im Allgemeinen, einschließlich die Städte Maringá und Maromba. Visconde de Mauá ist gekennzeichnet durch die Existenz von mehreren Tälern, darunter das Tal der Kreuze, Cliff, Peacock und Reichweite.

Visconde de Mauá grenzt an die Gemeinden Resende in Rio und Itatiaia-wo ist der Itatiaia-Nationalpark gelegen.

Kuriositäten des Visconde de Maua

Trotz Erhalt der Name Visconde de Mauá, die Stadt nie besucht wurde von illustren Viscount Irineu Evangelista-wer durchlaufen, Rio Grande do Sul, São Paulo und Rio De Janeiro, aber nie in die Region.

Das Gebiet des Visconde de Maua ist nur teilweise in Rio De Janeiro. Die andere Seite der Stadt ist Teil des Bundesstaates Minas Gerais. So ist es möglich, beide Einflüsse auf die lokale Kultur zu beobachten.

ponte-rio-preto-visconde-de-maua

Foto: http://destinocervejeiro.blogspot.com.br/

In dem Dorf Maringá kann jemand den Black River auf der Seite des Visconde de Maua überqueren. Die Brücke ist sehr schmal, kann nur von Fußgängern und kaum mehr als eine Person auf einmal durchgehen kann verwendet werden.

In den Jahren 1970 entdeckt, Mitglieder der Hippie -Bewegung das Dorf Maromba, das erwies sich als ein sehr frequentierten von ihnen aufgrund ihrer Nähe und leichten Zugang zu natürlichen Schönheit.

In Visconde de Maua, es gibt nur eine werden Besucher sind daher genug Geld mit ihnen, während seines Besuchs in der Region zu bringen.

dinheiro-visconde-de-maua

Foto: http://g1.globo.com/

Die Stadt hält noch Gastronomie reichen, Aktivitäten für Freizeit und schönen Sehenswürdigkeiten ihre Besucher begeistern!

Was denkst du von unseren Guide mit Tipps für Ihre Reise nach Visconde de Mauá. Lassen Sie Ihren Kommentar!

Titelbild: http://www.pousadadaaraucaria.com.br/

Schreibe einen Kommentar ...