Blog

Reisen nach Porto Seguro? Wann gehen, wo zu bleiben und was zu tun!

Porto Seguro ist ein Reiseziel, das das ganze Jahr über empfängt, sowohl diejenigen, die Aufregung, als diejenigen, die Frieden und Ruhe in seinen Stränden, seinen schönen Sehenswürdigkeiten, Hotels und Pensionen. Denn wer möchte nicht an einem Ort, wo das Meer ist sehr blau ist, ist helle weiße Sand, die Sonne immer scheint und die Lebensmittel sind köstlich?


Nun, müssen Sie dieser Stadt kennen! Bereit, ins Paradies präsentiert werden? Dann schauen Sie sich:

Wenn Sie nach Porto Seguro zu gehen?

Es gibt sogar in der Hochsaison - das die Monate von Dezember bis März umfasst - die beste Stadt bereitet sich auf Besucher, die in Scharen kommen zu begrüßen. Das tropische Klima mit Durchschnittstemperaturen von 21 ° C im Winter und 40 ° C im Hochsommer, ist förderlich für eine reibungslose Fahrt zu jeder Zeit des Jahres. In den Monaten Mai, Juni und Juli, aber trotz der guten Temperatur, die Sie stoßen können häufig regnet.

- Karneval in Porto Seguro

Wenn Sie, um die Freude des Karnevals genießen, das ist Ihr ideales Reiseziel, denn die Stadt Lota mit aufgeregten Nachtschwärmer, die die Summen der Elektrostapler und Karneval Blöcke zu genießen. Diese Zeit des Jahres, sind viele Künstler nationalen vorhanden in der Stadt. Aber der Spaß nicht am Aschermittwoch enden, wie in vielen anderen Orten. Sobald der Urlaub endet, beginnt die Carnaporto. Das Festival findet in den folgenden drei Tagen zu Karneval und haben viel attraktiver als ähnliche Festivals in anderen Städten Preis. Lohnt sich!

- Silvester in New York City

Ein weiterer Termin sehr einladend für diejenigen, die lebhaften Festivals mag, ist die Silvester. An der Wende des Jahres werden die Zelte vorbereitet, Touristen mit speziellen Themen und Termine begrüßen zu dürfen. Mit der Anwesenheit von bekannten Künstlern, die Partei Ende des Jahres zieht ein Publikum, das zu drängen und Genuss mag.

- Nebensaison in Sydney

Wenn Sie jedoch eine ruhigere Fahrt bevorzugen, wählen, um die Stadt in der Nebensaison zu besuchen, so können Sie den Ort zum Entspannen und genießen Sie die lokale Klima genießen können.

Newsletter-church-Safe-Haven-

Foto: http://www.flyingcarpet.com.br/

Wo kann man in Porto Seguro zu bleiben?

Porto Seguro verfügt über ein umfangreiches Angebot an Hotels und Pensionen entlang der Küste verteilt, und zwar von Strand zu Strand Mundaí Mutá. Dabei handelt es sich, von der Nähe des Meeres, der am häufigsten nachgefragten Unterkünfte für Touristen. Porto Seguro verfügt über ein umfangreiches Angebot an Hotels entlang der Küste verteilt, und zwar von Strand zu Strand Mundaí Mutá. auch Übernachtungsmöglichkeiten in der Innenstadt, aber wenn man diesen Ort zu wählen, wissen, dass es passiert, bewegt mehr in der Nacht. Wenn Sie eine ruhigere Umgebung, gut zu schlafen, um zu bekommen, das Zentrum ist dann vielleicht nicht der beste Platz für Ihre Unterkunft.

Anreise in Porto Seguro?

Einer der Unterschiede ist, dass die Stadt, die zwar nicht die Landeshauptstadt, hat es einen Flughafen. Und die Lage ist großartig, weil es in der Nähe sowohl das Stadtzentrum und der Bushaltestelle. Schauen Sie sich die Fluggesellschaften, die diese Region zu dienen und Ihren Flug zu buchen!

Wenn Sie lieber mit dem Bus fahren, ist es gut zu wissen, dass nicht alle viações bieten direkten Transport in die Stadt sein. In einigen Fällen müssen Sie zunächst in Salvador, Vitória da Conquista und Victoria gehen, dann fangen einen anderen Bus und erst dann nach Porto Seguro zu bekommen.

Wenn die Absicht besteht, aber mit dem Auto fahren, wissen, dass sie 730km entfernt von der Hauptstadt von Bahia in die Stadt, in der südlichen Staat. Die Straße, unabhängig davon, ob Sie Süden oder Norden gehen, ist der BR-376.

Die Strände von Porto Seguro

Porto Seguro Strände sind die Hauptattraktion. Mit seinen weißen Sandstränden und dem blauen Meer, können Sie mehr oder reservierten verkehrsreichsten Stellen, in der Regel durch den berühmten Sound der Rhythmus von Bahia verpackt zu wählen. Im Gegensatz zu den Stränden der südlichen Region, die Temperatur des Meerwassers in dieser Stadt ist warm, was ein sehr angenehmes Gefühl zu der Zeit des Tauchgangs gibt.

Der berühmteste und daher mehr überfüllt, der Strand ist Taperapuã. In ihm finden wir die berühmten Stände mit unterschiedlichen Zeitplänen für die Besucher. Der berühmteste von ihnen ist der Axé Moi, der das ganze Jahr über arbeitet, hat eine intensivere Programm in der Hochsaison aber. Aufführungen von Tanzgruppen, DJs und Axt Lektionen lassen niemanden Stehen.

Für diejenigen, die einen ruhigeren Erfahrung Mutá Strand, der an der Grenze zu der ist lieber Gemeinde Cabrália , ist die am besten geeignete. Sie ist die ultimative Strand der Stadt, und ist mit seiner ruhigen Wellen und ihre blaue Meer, ist reif für ein Tag der Ruhe.

Es ist auch ein Besuch der Strand von Ponta Grande, die 9,5km vom Stadtzentrum entfernt ist. Fast in der Nebensaison Zeiten verlassen, bilden natürliche Pools, wenn Ebbe ist. Hier können Sie Bananaboot und Boote mieten und Kajaks zu machen.

Neben diesen gibt es die Strände von Itagimirim, Curuipe, Cruise und Mundaí, die alle in der nördlichen Region von der Stadt; und viele andere an der südlichen Küste von Bahia , wenn Sie Zeit haben, um zu erkunden.

Was in Porto Seguro zu essen?

Der berühmte Laufsteg Alkohol und das Stadtzentrum sind die idealen Bereiche für Sie die lokale Küche probieren. Als eine Küstenstadt, Fisch und Meeresfrüchte sind die Grundlage seiner typischen Gerichten, wie Palmöl, Kokosnussmilch und Pfeffer.

Die beste Zeit, um die wunderbaren Lebensmittel aus der Region zu genießen, ist die Nacht, da während der Mittagspause, es gibt wenige, die auswärts essen zu kommen. Der Tag endet das Essen der mega praianas Stände bieten alle Arten von Lebensmitteln. In der Nacht, dann, nach ein wohlverdiente Ruhe in Ihrem Hotel oder Hostel, ist es Zeit, in der Stadt zu testen, die verschiedenen Restaurants.

Was in Porto Seguro sehen?

Porto Seguro ist nicht nur hektisch gemacht. Es besteht auch die historischen Teil der Stadt, die ein wenig über die Entstehung und Entwicklung von Brasilien erzählt. Das historische Zentrum, als Kulturerbe erklärt, ist der Ausgangspunkt für das Verständnis der mehr als 500 Jahre Geschichte.

Andere prominente würdig Attraktionen sind der Ground Zero der Entdeckung und Porto Seguro Museum. Und wir können nicht umhin, noch einmal erwähnen, die Alkohol Catwalk, eine Region, die ständige Partei bewässert bebidinhas und viel Aufregung. Lesen Sie mehr über das, was in Porto Seguro zu tun !

Und dann kennt die Stadt und war begierig darauf, zurückzukehren? Oder noch nicht bekannt und wird bereits die Planung der Besuch? Kommentar hier und sagen Sie, was Sie vorhaben!

Foto: http://www.panoramio.com/photo/82711470

Schreibe einen Kommentar ...