Blog

Leitfaden Regionen: Ein Spaziergang von Mariana

Mariana ist eine freundliche Stadt im Bundesstaat Minas Gerais, das bewahrt noch seine schöne historische Architektur, die aus dem achtzehnten Jahrhundert. Mit einer Vielzahl von Plätzen und Kirchen, die vielen barocken Relikten zu halten, ist dies der Ort für diejenigen, Kulturreisen und historischen Rücknahmen zu genießen.

Nachdem die Szene von der Gold-Zyklus, die Stadt ist die Heimat von sakralen Gegenständen und prächtigen Altäre von Tausenden von Touristen aus der ganzen Welt besucht, dass zusätzlich zu den künstlerischen und Umwelt Schönheiten des Ortes zu schätzen, genießen seine köstlichen traditionellen Speisen.

Weitere Informationen zu diesem charmanten Kleinstadt-Wochenende wissen, dass Sie, auch weiterhin nach unserem Beitrag und erfüllen die wichtigsten Touren für Sie in vollem Umfang den Charme dieses magischen Ortes zu genießen. Also los?

Ein Bummel durch die Altstadt

Dom-die up-Marian

Foto: http://blog.casalgeek.com/

Eine Touristenattraktion in Marianas Konzert in der Kathedrale Sé, in Claudio Manoel Platz im Herzen der Stadt gelegen. Hielt am Freitagmorgen - um 11:30 - und wenig später am Sonntag - 12.15 Uhr - die Show dauert ca. 45 Minuten und hat die Rolle der Schnitger Orgel, von der Deutschen Arp-Schnitger konzipiert, dass alle macht Unterschied in der Schönheit der Präsentation. Der Klang des Instruments, mit seinen mehr als tausend Röhren, sieben Meter hoch und fünf breit, bezaubert für seine Einzigartigkeit.

Es ist bemerkenswert, dass, um das Konzert zu genießen, müssen Sie ein Ticket zu kaufen und werden auf Zeit, denn auch er die Eingabe zuvor, sind Verzögerungen nicht erlaubt erworben. Es ist auch nicht autorisiert die Anwesenheit von Kindern unter fünf Jahren in Attraktion.

Besuch der Peripherie der Stadt

Bergwerk-of-Passage-Marian

Foto: http://guiarotabrasil.com.br/mariana-mg/

Zwischen Mariana und Ouro Preto ist dieser Reichtum: die Passage von mir, für diejenigen, die Abenteuer erleben müssen. Sie gilt als die größte Goldmine zu besichtigen in der Welt, bietet dieser Ort einen Abstieg in die unterirdischen Gänge durch eine Seilbahn, die die Tour noch interessanter werden lässt. Nachdem er etwas mehr als 300 Meter Gleis durch Hallen und Tunneln mehr als 100 Meter tief fallen, gelangt man zu einem wunderschönen See von kalten und kristallklarem Wasser.

Dieser Besuch wird begleitet von Monitoren während der Tour gemacht, Geschichten zu erzählen und Neugier auf die Website, im Jahre 1719 eröffnet und in diesem Zeitraum mit im Jahr 1985 geschlossen, der Raum, um verschiedene weltweite Tonnen reines und strahl geschickt Gold.

Giving eine hallo zu den Nachbarn

Lok-Marian

Foto: http://pt.wikipedia.org/

Für diejenigen, die ein bisschen Leben vor ein paar Jahren erleben wollen, können Sie das ausführen können Mariana Weg nach Ouro Preto auf einer Lokomotive im Jahr 1949 entworfen mit einem schönen Holz-Interieur gebaut, dieses charmante Fahrzeug 18 km in weniger als einer Stunde. Obwohl es scheint, eine kurze Zeit, können Sie das Gefühl, den Besuch der Vergangenheit erleben, während es möglich ist, die Berge, Wasserfälle und andere typische Landschaft der Region zu genießen.

Verfügbar auf Wochenenden und Feiertagen, kann dies sehr angenehme Tour mit der Familie, zu zweit oder mit Freunden getan werden, und Spaß für alle garantiert! Wie wäre es mit einer Fahrt?

Und dann, bereit, ein Bündel Kleider packen und brechen diese ruhige und charmante Stadt? Haben Sie eine dieser Touren gemacht oder wollen weiterempfehlen? Geben Sie Ihre Meinung hier und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns!

Titelbild: http://www.guiadoviajante.info/

Schreibe einen Kommentar ...